Internationales Schifferstechen in Zürich

-

Mannschaften aus vier Nationen duellieren sich auf dem Wasser. Beim Schifferstechen geht es darum, den Gegner vom Schiffspodest ins Wasser zu stossen.

Dieses Spektakel kann am Limmatufer mitverfolgt werden. Beim Limmat-Club gibt es Sitzplätze und Verpflegungsmöglichkeiten. Diese sind an diesen beiden Tagen öffentlich zugänglich.

Das Turnier findet am Samstag statt. Am Sonntag gibt es ein Plauschstechen und viele Attraktionen auf dem Wasser.

 

Ort: Zürich, auf der Limmat unterhalb der Rathausbrücke (Gemüsebrücke)

Zurück